Abteilungsleitung Abteilungsleitung

Andreas Kern
Am Mühlbuck 3
91607 Gebsattel-Kirnberg
Telefon 0175/523 70 87

E-Mail: andy.kern@gmx.de


 
Allgemeine Information

Am Freitag, dem 5. Dezember 2003 als 16. Abteilung des TSV 2000 im Gasthof Linde gegründet.

Taekwondo ist ein Sport der Tradition mit moderner und dynamischer Bewegung kombiniert und wird von Sportlern jeden Alters und beiderlei Geschlechts mit Begeisterung betrieben.
Taekwondo ist koreanisch und bedeutet wörtlich übersetzt Fuß-Faust-Weg.
Fuß und Faust stehen für die wichtigsten Techniken des Taekwondo: Kicks in allen Variationen, in Bauch oder Kopfhöhe, gedreht, gesprungen, doppelt oder dreifach und Fausttechniken, vor allem Fauststöße zum Angriff und Blocks zur Verteidigung.
Der Weg hingegen beschreibt die persönliche Entwicklung, die jeder echte Taekwondoka durchläuft, vom Weißgurt zum Schwarzgurt, vom Schüler zum Meister. Dabei geht es um mehr, als nur sportliche Fortschritte. Wird Taekwondo richtig gelehrt und erlernt, wird es zur Charakterschule. Geduld, Respekt vor dem Gegenüber, Erkennen der eigenen Schwächen und Stärken, Selbstdisziplin sind nur einige Aspekte, mit denen sich der Sportler im Training auseinandersetzen muss.

Die beiden wichtigsten Disziplinen des Taekwondo sind Wettkampf und Formenlauf.
Kinderkurse sind für Kids ab etwa fünf Jahren geeignet, werden momentan aber erst ab dem 12. Lebensjahr im TSV 2000 angeboten, da bisher nur ein kleiner Trainerstab zur Verfügung steht. Die Kinder werden dort nicht nur spielerisch zu gesunder Bewegung angeleitet. Stille Kinder werden ermutigt, sich mehr zuzutrauen, hyperaktive Kinder lernen sich in eine Gruppe
einzufügen und Rücksicht auf andere zu nehmen.

Mehr Informationen erfahren Sie unter http://www.tsv2000-taekwondo.de.